Rechtsanwaltskanzlei Dr. Brehm & Brehm-Kaiser
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Brehm & Brehm-Kaiser
 

Ausätze

  • Der Rücktritt von der Hochschul- oder Staatsprüfung – ein „Dauerbrenner“ für die Gerichte – aufgezeigt an sechs Beispielen, demnächst in „Ordnung der Wissenschaft“ http://www.ordnungderwissenschaft.de/
  • „Kontrolle zahlenförmiger Normen“, Anmerkungen zu VerfGH Berlin, Urteil vom 15.01.2014 -109/13-, DVBl. 2014, S. 379 f.
  • Die Entwicklung des Hochschulzulassungsrechts seit 2008, NVwZ 2014, 558 – Übersicht. Den vollständigen Aufsatz finden Sie auf der NVwZ-Homepage - www.nvwz.de/NVwZ-Extra Aufsätze-Online   
  • Rechtsprobleme der universitäten Schwerpunktbereichsprüfung, Besprechung von BVerwG, Urteil vom 2905.2013, - 6 C 18/12, NVwZ 2014, 345 ff.
  • Eignungsprüfungen und Master-Zulassungsvoraussetzungen als Studienzulassungshürde, NVwZ 2012, 1376 ff.
  • Brehm/Zimmerling, Kritisches zum Juristischen Prüfungsrecht in DVBl 2012, 265 
  • Hochschulzulassungsrecht, in: Beck`sches Rechtsanwaltshandbuch Verwaltungsrecht, 3. Auflage 2012, S. 782 ff.
  • Die aktuelle Rechtsprechung zu den juristischen Prüfungen, NVwZ 2009, 756 ff.
  • Rechtsstaatliche Aspekte des Kapazitätsprozesses, DÖV 2009, 239 ff.
  • Die Entwicklung des Hochschulzulassungsrechtes seit 1996, 
  • NVwZ 2008, 1303 ff.,
  • Der „gedopte“ Prüfling, in Forschung und Lehre 2008, S. 522,
  • Kostenkriege" in Berlin (und anderswo), in NVwZ 2006, 639 ff.
  • Die „neuen“ Gerichtskosten im Verwaltungsprozess aus anwaltlicher Sicht, 
  • NVwZ 2004, S. 1207, ebenso abgedruckt in: Rundschreiben des Bundes Deutscher 
  • Verwaltungsrichter und Verwaltungsrichterinnen, Heft 4, S. 153
  • Der vorläufige Rechtsschutz im Prüfungsrecht, NVwZ 2004, 651
  • Der Mensch ist eben auch als Prüfer einzigartig, NJW 2003, 2808 ff.
  • Aktuelles zum juristischen Prüfungsrecht, NVwZ 2002, 1134 ff.
  • Prüfungsrecht aus anwaltlicher Sicht, WissR 2002, 151 ff.
  • Nachbesserung der Bewertungsbegründung durch den Prüfer, 
  • NVwZ 2001, 880 ff.
  • Prüfungsunfähigkeit und (amts-)ärztlichen Attest, MedR 2001, 634ff.
  • Rechtsprobleme der Rechtsprofessoren, Recht im Amt 2001, 82 ff.
  • Vorläufiger Rechtsschutz im Prüfungsrecht, in: DVBl 2001, 27 ff.
  • Aktuelle Fragen des Hochschulzulassungsrechts, RdJB 2000, 376 ff.
  • Abbau von Hochschulkapazitäten unter Berücksichtigung von Art. 12 Abs. 1 GG, 
  • Wissenschaftsrecht 2000, 22 ff. www.zimmerling.de – 
  • Die Entwicklung des Hochschulzulassungsrechts von 1996 bis 2000
  • Rechtsfragen der Lehrverpflichtung der Hochschullehrer, Recht im Amt 1998, 135 ff.
  • Die Rücktrittsregelungen in der Steuerberaterprüfung – vorbildlich oder verfassungswidrig? Der Steuerberater 1998, 439 ff.
  • Rechtsschutzfragen der „Fachanwaltszulassung“, Anwaltsblatt 1998, 119 ff.
  • Die Entwicklung des Prüfungsverfahrensrechts seit 1996, NVwZ 2000, 875
  • Die Entwicklung des Hochschulzulassungsrechts in den Jahren 1994 und 1995, 
  • NVwZ 1996, 1173 ff
  • Die Entwicklung des Hochschulzulassungsrechts in den Jahren 1989 bis 1993, 
  • NVwZ 1994, 750 ff.
  • Rechtsstaatliche Prüfungen ?, Recht der Jugend und des Bildungswesens 1992, 87 ff.
  • Die verwaltungsgerichtliche Kontrolle zahlenförmiger Normen und die Rechtsfolgen 
  • der Kassation, NVwZ 1992, 340 ff
  • Die Entwicklung des Prüfungsverfahrensrechts seit 1991, NVwZ 1997, 451
  • Der Hochschulzulassungsanspruch ausländischer Studienbewerber, JZ 1986, 431 ff.
  • Rechtstatsächliches zu Bewerbungen bei der Stiftung für Hochschulzulassung um ein Zweitstudium und zu den Sonderanträgen, DVBI. 2016, S. 1166
  • Brehm/Maier, Rechtsfragen der Masterzulassung, Ordnung der Wissenschaft, 2014, 151 ff.

 

Rufen Sie uns an unter:

+49 069 370 000 0+49 069 370 000 0

 

oder senden  Sie uns eine Nachricht über unser  Kontaktformular.

 

Sie können auch gerne einen Skype Termin vereinbaren.

letzte Aktualisierung

am 22.11.2017

Ab sofort steht unsere eigene App für iPhone und Android 
im App Store und im Google Play Store zur Verfügung!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright by Esther Brehm, Germany 2017

Anrufen

E-Mail

Anfahrt